DTM Lausitzring Lauf2

  • weeks
    0
    0
    days
    0
    0
    hours
    0
    4
    minutes
    2
    7
    seconds
    3
    1
  • Neuer Stuhl für Racing und Fliegerei  

      RSS

    (@rookie)
    Estimable Member
    Beigetreten: vor 6 Monaten 
    Beiträge: 134
    21. Mai 2018 9:18  

    Hallo.

    Ich bin aktuell auf der Suche nach einem neuen Untersatz für den Hintern.

    Ich habe mir den mal rausgesucht. Vorteilhaft hierbei ist, dass die Rollen arretierbar sind.

    Hat den Artikel jemand und kann etwas über die Haltbarkeit berichten?

    Oder gibt es Alternativen, die ich UNBEDINGT statt dem unten Verlinkten kaufen müsste?

    https://www.amazon.de/dp/B071Z31WXF/?coliid=I3T78238NWSOP6&colid=213EIJRQQZMZL&psc=0&ref_=lv_ov_lig_dp_it


    AntwortZitat
     JanR
    (@janr)
    Trusted Member
    Beigetreten: vor 12 Monaten 
    Beiträge: 50
    22. Mai 2018 12:24  

    Also von Bürostühlen hab ich überhaupt keine Ahnung. Am besten ist es wohl immernoch irgendwo vor Ort - meistens kann man sowas bei ARLT direkt Testen. Oder einfach bestellen und ausprobieren (Verpackung etc. behalten so dass man das ganze wieder vernünftig an Amazon zurückschicken kann), wenn es dann nicht gefält einfach wieder an Amazon zurückschicken. So hab ich das auch schon öfter gemacht. Gab bisher nie Probleme und das Geld bekam ich auch immer wieder voll erstattet.

     

    Ich kann Dir nur sagen das ich auf einem Ikea Klappstuhl sitze beim Rennen fahren 😀

    Kein Scherz!


    AntwortZitat
    (@muench)
    Mitglied Admin
    Beigetreten: vor 1 Jahr 
    Beiträge: 563
    22. Mai 2018 14:45  

    Bei mir ähnlich - bin Campingstuhl-Fahrer ^^
    Braucht wenig Platz, Sitzposition ist optimal, besonders im Sommer angenehm (wenn's warm wird auf der Sitzfläche) und viel günstiger als jeder "racingseat".


    AntwortZitat
    (@rookie)
    Estimable Member
    Beigetreten: vor 6 Monaten 
    Beiträge: 134
    22. Mai 2018 16:20  

    Es geht im Allgemeinen um Bequemlichkeit und Haltbarkeit.

    Gerade beim Fliegen, sitzt man schon mal 5-6 Stunden im Pit. Mein Jetziger knarrt langsam und wird krumm. Da muss was Neues her. Habs auch mit m Kreuz.....ich bin in dem Alter.

    Und mit nem 1000Euro Atom-Mega-Racing-Chair ist man sowieso viel schneller 😀


    AntwortZitat
     JanR
    (@janr)
    Trusted Member
    Beigetreten: vor 12 Monaten 
    Beiträge: 50
    23. Mai 2018 7:50  
    Veröffentlicht von: Max Schwarz

    Es geht im Allgemeinen um Bequemlichkeit und Haltbarkeit.

    Gerade beim Fliegen, sitzt man schon mal 5-6 Stunden im Pit. Mein Jetziger knarrt langsam und wird krumm. Da muss was Neues her. Habs auch mit m Kreuz.....ich bin in dem Alter.

    Und mit nem 1000Euro Atom-Mega-Racing-Chair ist man sowieso viel schneller 😀

    Das würde ich jetzt so nicht Unterschreiben wollen. Was mich schon schneller gemacht hat war der Umstieg von Logitech G27 auf ein Fanatec Lenkrad. Je nach dem wie es der Platz in meinem Büro in Zukunft zulässt werde ich mir mein eigenes Rig bauen. Da wird dann das Lenkrad und der Sitz fest verbaut sein. Da bin ich dann mal gespannt ob es etwas aus macht!


    AntwortZitat
    (@muench)
    Mitglied Admin
    Beigetreten: vor 1 Jahr 
    Beiträge: 563
    23. Mai 2018 11:07  

    @max  klar macht Dich ein 1000€ Racing-Seat direkt schneller und hält auch mehr Crashes aus als ein handelsüblicher Sitz... aber da mein Campingstuhl ein Deluxe-Modell ist, kann ich bei Leuten mit Profi-Rennsitz trotzdem noch ganz gut mithalten!!! ? 
    Außerdem ist der saubequem - sogar sooo bequem dass ich aufpassen muss, da drinnen nicht einzunicken. Unkaputtbar ist er ebenso, da deutsche Wertarbeit... ? 
    Zudem ist der leichter als ein Rennsitz. Das heißt Du machst auf der Geraden einiges an Speed gut.
    Hier kannste den HiTek-Klapper bestaunen:

    hitek racing

    https://www.amazon.de/gp/product/B0027Q0UYG/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1


    AntwortZitat
    (@rookie)
    Estimable Member
    Beigetreten: vor 6 Monaten 
    Beiträge: 134
    24. Mai 2018 6:12  

    Nunja. Der muss schon höhenverstellbar sein.

    Ich benötige zum Fliegen eine gänzlich andere Sitzposition als zum Fahren.

    Und mein Pitbull (die Person die immer in der Küche steht) ist auch noch solch Problem. Muss schon nach was aussehen. Sonst darf ich mit Chair in den Keller


    AntwortZitat

    Twitch

    Live Chat

    You must be a registered user to participate in this chat.

    VTM-Liga.de

    11 User(s) Online
    • Gianni Nicosia
    • f1muench
    • Marcel Kosel
    • Tobi Klemm
    • Ebsi87 / Andi
    • Tim Koch
    • Achim
    • Rooooney87 | Ronny Rade...
    • Jan
    • Daniel | Curse of Spawn
    • Jens Wolters
      
    Arbeitet

    Bitte Anmelden oder Registrieren